Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Über Fandango Ventures OÜ

Der Sitz des Unternehmens ist Tallinn. Die Adresse des Unternehmens lautet Soo 19-2, 10414 Tallinn, Estland.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrem Anliegen und Ihren Kontaktdaten an info@fandangofiretools.com. Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

2. Bestellungen

Sobald Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, wird eine Auftragsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. In der Bestätigung finden Sie alle Informationen über Produkte, Preise, Rechnungs- und Lieferadresse.

Sollte mit der Auftragsbestätigung etwas nicht stimmen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@fandangofiretools.com.

3. Lieferung

Unsere normalen Lieferzeiten betragen 5–7 Werktage (Feiertage und Wochenenden nicht inbegriffen).

HINWEIS: Bestellungen, die am Freitag und am Wochenende getätigt werden, werden frühestens am Montag versendet.

Sollten Lieferverzögerungen auftreten (ohne dass Sie über eine längere Lieferzeit informiert wurden), kontaktieren Sie uns bitte unter info@fandangofiretools.com.

4. Preise

Alle Preise im Shop sind in EUR angegeben und verstehen sich inklusive 20% Mehrwertsteuer.

Wir behalten uns Änderungen des Preises aufgrund von Preisänderungen des Lieferanten, Preisangaben in der Preisliste und Preisfehler aufgrund falscher Angaben vor und behalten uns das Recht vor, den Preis anzupassen.

5. Rückgaberichtlinien

Beim Kauf von Waren auf der Website haben Sie als Kunde ein 14-tägiges Widerrufsrecht, das ab Erhalt eines von Ihnen bestellten Produkts gilt.

5.1 Ausübung Ihres Widerrufsrechts:

Sie müssen melden, dass Sie den Kauf rückgängig machen möchten. Die Nachricht sollte an folgende Adresse gesendet werden: info@fandangofiretools.com. In Ihrer Nachricht müssen Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bestellnummer und die Ware für die Rücksendung eindeutig angegeben werden.

Sie sollten die Produkte sofort und innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Belegs an uns zurücksenden.

Sie sind für die Rücksendekosten, die Lieferung und den Zustand der Produkte bei der Rücksendung verantwortlich, daher sollten die Produkte gut verpackt und in Originalverpackung versandt werden.

Wir behalten uns das Recht vor, vom Erstattungsbetrag einen Betrag abzuziehen, der der Wertminderung gegenüber dem ursprünglichen Wert des Produkts für ein gebrauchtes oder beschädigtes Produkt entspricht.

5.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht für:

Produkte, die aus Gesundheits- oder Hygienegründen versiegelt wurden und bei denen das Siegel aufgebrochen wurde.

Produkte, die den Charakter einer versiegelten Audio- oder Videoaufnahme haben und bei denen Sie das Siegel aufgebrochen haben.

Maßgeschneiderte Produkte, die speziell auf Sie zugeschnitten wurden oder eine klare persönliche Note nach Ihren Wünschen haben.

Leistungen, die erbracht wurden und bei denen Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass die Leistung ohne Widerrufsrecht erbracht wird. Waren, die schnell schlecht werden können wie z.B. Lebensmittel. Lose Ausgaben von Zeitungen oder Zeitschriften.

Reklamationen

Wir werden alle Produkte überprüfen, bevor wir sie Ihnen zusenden. Sollte das Produkt bei seiner Ankunft trotzdem beschädigt sein, verpflichten wir uns, die geltenden Verbraucherschutzgesetze kostenlos einzuhalten.

Sie müssen uns immer für eine Genehmigung kontaktieren, bevor Sie ein defektes Produkt zurücksenden. Die Reklamation muss unverzüglich nach Feststellung des Mangels erfolgen.

6.1 Wie können Sie eine Beschwerde einreichen?

Etwaige Fehler und Mängel sind stets an info@fandangofiretools.com zu melden, wobei Sie Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Bestellnummer und Fehlerbeschreibung angeben.

Wenn wir den Fehler nicht beheben oder ein ähnliches Produkt liefern können, erstatten wir Ihnen das defekte Produkt in Übereinstimmung mit den geltenden Verbraucherschutzgesetzen. Bei genehmigten Reklamationen sind wir für den Rückversand verantwortlich.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Beschwerde abzulehnen, wenn sich herausstellt, dass das Produkt nach den geltenden Verbraucherschutzgesetzen nicht fehlerhaft ist. Im Falle von Beschwerden befolgen wir die Richtlinien der Allgemeinen Beschwerdestelle.

7. Haftungsbeschränkung

Wir übernehmen keine Haftung für indirekte Schäden, die durch das Produkt entstehen können.

Wir übernehmen keine Haftung für Verzögerungen oder Fehler, die auf Umstände außerhalb der aktuellen Situation des Unternehmens zurückzuführen sind (höhere Gewalt). Diese Umstände können z.B. Arbeitskonflikte, Feuer, Krieg, Regierungsentscheidungen, verminderte oder fehlende Lieferung vom Lieferanten sein.

Darüber hinaus wird keine Haftung für Änderungen an Produkten oder von Produkteigenschaften übernommen, die vom jeweiligen Lieferanten geändert wurden und andere Faktoren, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

8. Produktinformationen

Wir behalten uns alle Druckfehler auf dieser Website sowie den endgültigen Verkauf von Produkten vor. Wir garantieren nicht, dass die Bilder das genaue Aussehen der Produkte widerspiegeln, da je nach Display, Fotoqualität und Auflösung eine gewisse Farbdifferenz auftreten kann. Wir versuchen immer, die Produkte so genau wie möglich zu präsentieren.

9. Informationen zu Cookies

Nach dem Gesetz über elektronische Informationen sollten Besucher einer Webseite aus Datenschutzgründen darüber informiert werden, dass Cookies verwendet werden. Die Informationen im Cookie können verwendet werden, um das Surfverhalten eines Benutzers zu verfolgen. Cookies sind kleine Textdateien, die von der Webseite, die Sie besuchen, angefordert werden, auf Ihrem Computer zu speichern, um den Zugriff auf verschiedene Funktionen zu ermöglichen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies automatisch ablehnt.

10. Personenbezogene Daten

Mit dem Kauf bei Fandango Ventures OÜ akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir schützen Ihre Privatsphäre und sammeln nicht mehr Informationen, als zur Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich sind. Wir verkaufen oder verbreiten Ihre Daten nicht ohne Rechtsgrundlage an Dritte.

Die Fandango Ventures OÜ ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich, die Sie uns als Kunde zur Verfügung gestellt haben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet, um Ihre Bestellung zu bearbeiten sowie in den Zeiten, in denen Sie Newsletter oder Werbeangebote angefordert haben, um das Marketing an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung, wie wir Ihre Daten gemäß der Datenschutzverordnung (DSGVO) speichern und verarbeiten.

10.1 Was ist eine persönliche Aufgabe?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die einer natürlichen Person direkt oder indirekt zugeordnet werden können.

10.2 Welche Daten speichern wir?

Um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Fragen zu Ihrer Bestellung zu beantworten (Kundenservice), speichern wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Bestellhistorie.

Ihre Daten werden gespeichert, solange wir über eine Rechtsgrundlage verfügen, um Ihre Daten zu verarbeiten, z.B. um die Vereinbarung zwischen uns abzuschließen oder einer gesetzlichen Verpflichtung, wie z.B. den Rechnungslegungsvorschriften, nachzukommen.

10.3 Rechtsgrundlage

Im Zusammenhang mit einem Kauf werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um den Vertrag mit Ihnen abzuschließen.

Marketing, Werbeaktionen und ähnliche Mailings werden nur mit Ihrer Zustimmung durchgeführt.

10.4 Welche Aufgaben werden geteilt und zu welchem Zweck?

10.4.1 Zahlungsdienstleister

Nach Abschluss des Kaufs werden die Daten an unseren Zahlungsdienstleister weitergegeben. Gespeichert werden Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wenn Sie sich für die Zahlung mit Rechnung entscheiden, werden Sie auch bei Ihrem Zahlungsanbieter gespeichert. Die Informationen werden gespeichert, um den Kauf abzuschließen und die Parteien vor Betrug zu schützen.

Die von uns genutzten Zahlungsanbieter (Zahlungsdienste) sind: Klarna und PayPal.

10.4.2 Transportpartner

Um Ihre Bestellungen auszuliefern und unsere Vereinbarung zu erfüllen, müssen wir spezifische Informationen mit der Spedition teilen. Was der Spedition mitgeteilt wird, ist der Vorname, Nachname und die Lieferadresse. Die E-Mail-Adresse und / oder die Mobiltelefonnummer können auch an die Spedition zur Benachrichtigung weitergegeben werden.

Die Frachtunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind: DHL und UPS.

10.4.3 Newsletter

Wenn Sie sich für den Bezug unseres Newsletters entschieden haben, teilen Sie unserem Newsletter-An-bieter Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse mit. Auf diese Weise werden Sie über Informationen und Werbeangebote auf dem Laufenden gehalten.

Wir verwenden MailChimp für den Versand von Newslettern.

10.5 Zugangsrecht

Sie haben das Recht, alle Informationen, die wir über Sie haben, bei uns einzuholen. Die Auszüge werden elektronisch in einem lesbaren Format geliefert.

10.6 Recht auf Nachbesserung

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir falsche Informationen aktualisieren oder unzulängliche Informationen ergänzen.

10.7 Das Recht auf Löschung

Sie können jederzeit die Löschung der Sie betreffenden Daten verlangen. Vom Recht auf Löschung gibt es nur wenige Ausnahmen, z.B. wenn diese Information zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung (z.B. nach dem Bilanzrecht) beibehalten werden soll.

10.8 Verantwortlich für den Datenschutz

Die Fandango Ventures OÜ ist für die Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Online-Shop und die Einhaltung der Regeln verantwortlich.

10.9 Auf diese Weise schützen wir Ihre personenbezogenen Daten.

Wir verwenden Industriestandards wie SSL oder TLS und Einweg-Hash-Algorithmen, um sensible Informationen wie persönliche Daten und Passwörter sicher zu speichern, zu verarbeiten und zu kommunizieren.

Wir verwenden eine Plattform namens Prestashop, die von Prestaworks AB mit Sitz in Schweden betrieben wird.

11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen jederzeit zu ändern. Änderungen an den Bedingungen werden online auf der Webseite veröffentlicht. Im Zusammenhang mit Bestellungen oder Besuchen auf der Webseite gelten die geänderten Bedingungen als akzeptiert.

12. Streitigkeiten und Rechtswahl

Für den Fall, dass ein Streitfall nicht gelöst werden kann in Absprache zwischen dem Kundenservice des Unternehmens und dem Kunden, können Sie sich als Kunde an die Allgemeine Beschwerdestelle des Öffentlichen Reklamationsamt (ARN) wenden, siehe arn.se. Für Angehörige aus einem anderen EU-Land als Schweden, können Beschwerden online über die EU eingereicht werden. Die Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission, siehe: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Im Streitfall werden wir einer Entscheidung der ARN folgen oder der entsprechenden Schlichtungsstelle. Streitigkeiten über die Auslegung oder Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollen in Übereinstimmung mit dem estnischen Recht ausgelegt werden.